Herzlich Willkommen,

schön, dass Sie hier sind, folgen Sie mir in meine kleine Welt und erleben Sie mit, was mich bewegt, vielleicht empfehlen Sie diese Seite ja weiter, vielen Dank, für Ihr Interesse.

Was mich bewegt – in Kurzform:

16.01.17  Heute morgen blieb etwas Zeit, um mal wieder einen kurzen Rundgang an der Luft zu machen, mit der Glätte hielt sich das auch im Rahmen. Bin natürlich nicht durch den Wald gelaufen, denn die Waldwege haben es noch in sich, sind teils heftig vereist und das sollte man möglichst noch lassen.

Ein Frühlingsgruß im Winter

Ein Haselnussstrauch an der Wiemer, blühte trotz der Temparaturen vor sich hin, Frühlingsarlarm. Das lässt hoffen, auch wenn es jetzt nochmal eisekalt wird, meine Erkältung ist schon etwas besser geworden, alles macht sich und auch der Frühling, wird immer häufiger schon einmal zwischendurch, um die Ecke schauen, da bin ich mir sicher. Vielen Dank, für Ihr Interesse.

14.01.17  Etwas besser ging es heute mit der heftigen Erkältung, dann doch schon mal, immerhin. Auch war ich froh, nicht Schnee schippen zu müssen, das Winterwetter blieb erst einmal ruhig. Habe mich weiterhin gepflegt, die Erkältung soll ja jetzt schnell wieder richtig und dauerhaft verschwinden.

Das ist Pampelwetter pur

Am späten Nachmittag fing das Pampelwetter an, wieder richtig pampelig zu werden, es schneit ganz schön vor sich hin. Viel bleibt bisher nicht liegen, wenn es aber noch etwas kälter wird, sieht das sicher anders aus, dann werde ich wohl doch noch schippen und streuen müssen, wenn ich Pech habe, vielen Dank, für Ihr Interesse.

Grafik-a5Was mich bewegt:

17.01.17  Eiskristalle und Himmelsfeuer
15.01.17  Es geht schon besser
13.01.17  Der Kälteeinbruch
11.01.17  Eine Schniefnase

09.01.17  Ein grauer Montag
08.01.17  Einen Eissonntag pur
06.01.17  Sortieren
04.01.17  Ruhr eiskalt
29.12.16  Abschied

25.12.16  Ganz gut überstanden
22.12.16  Endlich Regen
20.12.16  Oh neee

2017 aktuell:

11.01.17  Das der Januar vom Wetter her, nicht zu den schönsten Monaten gehört, ist wohl jedem klar, aber eigentlich gab es auch in diesem Monat immer mal Tage dazwischen, die man recht gut für Touren und Spaziergänge nutzen konnte.

Dauermieses Wetter bisher im Januar 2017

Das fehlt bisher im aktuellen Januar, das Wetter ist eigentlich bisher nur gleichschlecht und da naht auch schon wieder ein neuer Schnee- und Kälteeinbruch. Bin mal gespannt, wie das so weiter geht, die Autobatterie hängt am Batterietrainer, das Navi ist auf Stand Januar 2017, also eigentlich kann es losgehen, wenn nur das Wetter mal mitspielen würde.

30.12.16 Für 2017 habe ich so einige Dinge vor, werde wieder öfter unterwegs sein

Unterwegs

und auch ein neues Musikprojekt starten, mehr mit Video und Slideshows machen und all diese Dinge hier mit dem Blog verknüpfen. Das wird zwar nicht von jetzt auf gleich geschehen und gehen, sondern fließt eher langsam mit ein. Es kommt wieder was ins Rollen, vielen herzlichen Dank.

Mehr über diesen Blog gibts hier. 

Alle Berichte werden nach ca. 6 Monaten gelöscht, dadurch bleibt der Blog schlank und aktuell, wir heben ja auch die Tageszeitung nicht ewig auf.