Herzlich Willkommen,

schön, dass Sie hier sind, folgen Sie mir in meine kleine Welt und erleben Sie mit, was mich bewegt, vielleicht empfehlen Sie diese Seite ja weiter, vielen Dank, für Ihr Interesse.

Was mich bewegt – in Kurzform:

05.12.16  Eiskalt war es heute den ganzen Tag, doch davon habe ich nicht sehr viel mitbekommen,

pc040001

mein Vater liegt immer noch im Koma und es sieht überhaupt nicht gut aus. Mag auch heute noch nicht mehr reden, kommt aber sicher bald wieder, danke für Ihr Verständnis.

04.12.16 Habe einen grauenhaften Tag hinter mir, mein Vater 93, liegt auf der Intensivstation im Koma und es sieht überhaupt nicht gut aus.

pc040007

Mehr mag ich jetzt gerade dazu nicht sagen, ich glaube aber, jeder versteht mich. Vielen Dank, für Ihr Interesse.

02.12.16  Nachdem es heute den halben Tag geregnet hat und recht mild war, jedenfalls für einen Dezembertag, soll es nun wieder frostig werden. Habe mir heute mal meinen Teevorrat angesehen, denn heiße Getränke werden die nächsten Tage wieder öfter benötigt.

pb110027

Heute morgen habe ich schnell eine Runde gedreht und so einige Dinge eingekauft, das Wochenende steht ja wieder vor der Tür. Auch habe ich im Hause gewerkelt um hier weiter zu kommen, sollte es mal einen brauchbaren Tag geben, bin ich sofort auf Tour. Vielen Dank, für Ihr Interesse.

Grafik-a5Was mich bewegt:

03.12.16  Hab geschraubt heute

01.12.16  Tiefer Ruhrpegel
29.11.16  Eisblumen
27.11.16  1. Advent
26.11.16  Ein kalter Samstag
23.11.16  Nach Bad Sassendorf

22.11.16  Der Wasserstand
20.11.16  Der Herbststurm
18.11.16  Unterwasserfreitag
16.11.16  Die Weihnachtsmarkt-Eröffnung
14.11.16  Freie Bahn

13.11.16  Und der Rupenteich
11.11.16 Waldlauf mal anders
09.11.16  Indian Summer
08.11.16  Die ersten Flocken
07.11.16  Total November

05.11.16  Herbst 2016

2016/2017 aktuell:

25.11.16  Erst einmal herzlichen Dank, dass Ihr mir die Treue gehalten habt, während der langen Umbauzeit, die ich in meine Wohnhöhle gesteckt habe und hier oft nur ganz wenig los war. Warum dieser Blog gelesen wird, habe ich in vielen Mails zu hören bekommen, das Hauptmerkmal war: ich erkenne vieles in meinem Leben wieder und anderen geht es auch wie mir und das kommt mir alles so bekannt vor. Natürlich gibt es noch viel mehr Aussagen, aber das sind die Wichtigsten.

Statt Mails zu schreiben, gibt es hier auch die Möglichkeiten Komentare abzugeben, die wird fast garnicht benutzt, das war von Anfang an so, damit muss ich wohl weiter leben.

Für 2017 habe ich so einige Dinge vor, wieder ein neues Musikprojekt zu starten, Mehr mit Video und Slideshows zu machen und all diese Dinge mit dem Blog hier zu verknüpfen. Das wird nicht von jetzt auf gleich geschehen, sondern fließt langsam hier mit ein.

Es kommt also wieder was ins Rollen hier, bleibt mir auch weiterhin treu, vielen herzlichen Dank.

Mehr über diesen Blog gibts hier. 

Alle Berichte werden nach ca. 6 Monaten gelöscht, dadurch bleibt der Blog schlank und aktuell, wir heben ja auch die Tageszeitung nicht ewig auf.