Ein ruhiger Samstag

war das heute bei uns, es ging gleich früh zum Einkaufen, da sind noch nicht so viele Leute auf den Beinen und wir waren auch zügig wieder zu Hause. Danach sind wir in den Stadtwald gegangen und haben das recht angenehme Wetter gut für einen langen Rundgang genutzt.

An allen Ecken und Kanten sieht man den Herbst, durch die Dürre dieses Jahr richtig früh.

Der Rupenteich hat nach wie vor sein altes Problem und  ich bin ganz einfach gespannt, wann es denn mal wirklich angegangen wird.

Was jetzt schon so alles auf den Wegen liegt, ist erstaunlich, ob wir auch so früh Schnee bekommen? Anfang Oktober sind bei mir die Winterreifen auf dem Wagen, man weiss ja nie.

Wir erlebten eine schönen Rundgang, der Wald riecht auch endlich wieder nach Wald, etwas feucht ist es, aber das reicht lange nicht, um den Wasserhaushalt nach dieser Dürre wieder aufzufüllen, dazu muss es sehr lange Regnen. Bin gespannt, was das morgen mit den Sturm wird, man hat ihn zum späten Nachmittag bei uns angesagt.

Dieser Beitrag wurde unter Was mich bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.