Einen Unterwassertag

gab es heute, nicht genug damit, dass es sowieso schon früh dunkel wird, nein es wurde heute irgendwie erst garnicht richtig hell und es regnete in einer Tour. Heute morgen ging es dann nochmal ganz früh, die Reste fürs Wochenende einkaufen, also all das was auch nächste Woche noch fehlen könnte und dann stürzten wir uns auf Arbeiten im Hause, denn draußen war nichts weiter möglich, als sich total nassregnen zu lassen.

Herbstansicht

Der Blick aus dem Fenster zeigt es auch und die schönen bunten Flecken im Herbstwald, wenn doch jetzt die Sonne scheinen würde, dass wäre ein toller Anblick.

Total nass

Man kann es drehen wie man will, es bleibt nass und trübe, aber so sieht man die schöne Herbstfärbung dann doch ein bischen besser.

Schön bunt

  Und so kommt der Herbst noch besser bei dem Wetter zur Geltung,

Ein bunter Herbstmix, leider ohne Sonne

vielleicht klappts ja morgen, da ist der Wetterbericht etwas gnädiger mit uns, vielleicht sehen wir dann wirklich mal die Sonne, lassen wir uns überraschen. Vielen Dank, für Ihr Interesse.

Dieser Beitrag wurde unter Was mich bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.