Es ist ja meistens so,

wenn schönes Wetter ist, hat man die meiste Arbeit und genauso geht es mir diese Woche. Wir haben Mittags hier gut 13 C plus, Sonne und Wolken wechseln sich ab, es ist trocken und ich habe Büro bis über beide Ohren…das finde ich irgendwie ungerecht.

Das geht jetzt die Woche so weiter und sollte ich mir eine Zeitlücke erkämpft haben, dann….na was dann? Meist regnet es dann…..vielleicht klappts ja doch.

Die Sonne verschwindet gerade hinter Wolken und Kirchturm und ich sitze immer noch im Büro, einen Brief noch, dann habe ich es auch geschafft.

Jetzt wird es gleich dunkel, der Brief ist auch fertig und ich bin hundemüde, muss die Frühjahrsmüdigkeit sein…wünsche Euch allen einen schönen, ruhigen Abend. Vielen Dank, für Ihr Interesse.

Dieser Beitrag wurde unter Was mich bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.