Leichte Startschwierigkeiten

hatten wir heute morgen, wir kamen nicht optimal aus dem Bett und dadurch verzögerte sich dann alles. Geplant war für heute, ein bekanntes, schwedisches Möbelhaus zu besuchen und genau das machten wir dann auch ausgiebig.

Wir waren sehr lange nicht mehr im Möbelhaus und da wollten wir uns erst einmal einen neuen Überblick verschaffen, neue Ideen anstoßen und vor allem, viele nötige Kleinigkeiten mitbringen, die wir dringend brauchen, um unsere Wohnhöhle noch wohnbarer zu machen. Das gelang uns recht gut und auch viele neue Idee haben wir jetzt im Kopf, die wir dann nach und nach in Ruhe umsetzen werden.

Draußen tobte der Herbst mit vielen Wolken und Temparaturen  von komischen, schwühlen 22 C, da war so ein Vorhaben genau richtig.

Draußen Herbst und drinnen immer gemütlicher, das fühlt sich gut an, wir haben da noch viel aufzuholen, dass ging bei der Pflege unserer Eltern nicht auch noch zu machen, aber jetzt ist das alles zeitlich möglich und das nutzen wir auch aus. Vielen Dank, für Ihr Interesse.

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.