Herzlich Willkommen,

schön, dass Sie hier sind, folgen Sie mir, in meine kleine Welt und erleben Sie mit, was ich so mache. Vielleicht gefällt Ihnen ja meine Seite und Sie werden Stammleserin/Stammleser.

Mehr über diesen Blog gibts hier. 

Was macht Ralf – in Kurzform:

20.09.20 Immer nur Sonne, die geht mir ganz langsam auf den Wecker und nicht nur mir. Deshalb konnte uns heute, auch diese Dauersonne, nicht locken. Ganz im Gegenteil, wir haben momentan keinen Antrieb, sind nur müde und platt. Wie wäre es denn mal mit Regen, das würde auch der Natur gefallen……

Es ist so trocken, das selbst Kiefern, die vorgeschlagen wurden, als Ersatz anzupflanzen, weil die mit Trockenheit, besser umgehen können, selbst schon nicht mehr damit klar kommen. Es sieht so aus, als würde es mehr als lustig in Zukunft und nicht nur durch Corona……

19.09.20 Heute hatte ich einige Dinge im Hause zu erledigen, da konnte mich auch, das Sonnenwetter nicht rauslocken.

Solche Tage gibt es halt, das ist schon so mal in Ordnung, da gibts leider nur nichts zu berichten.

18.09.20 Im Büro habe ich heute einen Hals bekommen, rum telefoniert und fast nichts erreicht, typisch Freitag. Gegen Mittag bin ich in den Stadtwald gegangen, da habe ich mich da etwas abgeregt, konnte die Seele etwas baumeln lassen, das war schon Erholung pur.

Am Nachmittag, habe ich dann doch noch jemand erreicht und die Unterlagen auch noch gebracht bekommen. Jetzt kann ich übers Wochenende alles durch sehen, geht doch, man muss nur manchmal oderntlich Druck machen. Vielleicht komme ich Morgen auch
nochmal in den Wald, nächste Woche könnte es eng werden, nicht nur vom Wetter her.

16.09.20 Wieder über 30 C, musste für mich, heute eigentlich nicht nochmal sein, aber das Wetter, richtet sich ja nicht unbedingt nach meinen Vorlieben. Viele Leute finden diese Temparaturen ja auch gut und für diese Menschen freue ich mich, ich mags halt nen Tacken kühler.

Hab so einige Dinge im Haus weggearbeitet, so Dinge, zu denen man eigentlich nie Lust hat, danach fühlt man sich ja doch, etwas besser. Alles was liegen geblieben war, hab ich natürlich noch nicht geschafft, aber ich bleibe, bei unpassendem Wetter, weiter dran. Morgen soll es ja etwas kühler werden, ich bin gespannt……..

Was macht Ralf – längere Berichte:

21.09.20  Meine Nostalgiebahn
17.09.20
  Meine HO Eisenbahn

14.09.20  Ausgebucht
11.09.20 
Der Umtausch
10.09.20 
Sehr herbstlich
06.09.20 
Raus an die Luft
05.09.20
  Meine Eisenbahn

01.09.20  Herbst
31.08.20 
Den August
27.08.20 
Die Baustellenbesprechung
26.08.20 
Wie angesagt
22.08.20
  Ganz in Ruhe

19.08.20  Mich zog es
15.08.20 
Kommt jetzt
13.08.20 
Was hat das Wetter vor

2020 aktuell angedacht:

30.08.2020 Eine Monatsvorschau wird es momentan nicht geben, denn bei der aktuellen Coronageschichte, ist da nichts von ein zu halten. Jetzt kommt der Herbst und Winter, da wird eine besonders heftige, gemischte Virenlage erwartet.

Corona, geht mit Grippe um und niemand hat dann auch nur die leiseste Ahnung, was jetzt Corona oder Grippe ist, es wird also die nächste Zeit recht lustig werden, leider im negativen Sinne. Ich hoffe, dass ich nicht unbedingt Recht behalte, mit dieser Prognose, aber ungemütlich wirds auf jeden Fall, das steht schon fest. Ich werde mich, auf jeden Fall,  gegen Grippe impfen lassen, wenigstens etwas.

Mehr über diesen Blog gibts hier. 

Alle Berichte werden nach ca. 6 Monaten gelöscht, dadurch bleibt der Blog schlank und aktuell, wir heben ja auch die Tageszeitung nicht ewig auf.