Ein kurmeliger Montag.

Heute war ein bewegter und kurmeliger Tag bei uns. Erst gab es noch im Büro was zu tun und einige Dinge vor zu bereiten. Auch haben wir schon mal die Einkaufsliste für Morgen geschrieben, dann gehts schneller.

Gegen Mittag kamen die Handwerker und rüsteten uns, mit vernetzten Rauchmeldern aus. Das ist schon wichtig, für die eigene Sicherheit. Jetzt ist bis auf eine kleine Baustelle und die wird es wohl erst, im März oder April geben, alles erledigt.

Auch ist ein Großteil, der benötigten Lokersatzteile unterwegs, ich habe es
geschafft, die erste Bestellung läuft. Da ist neben dem benötigten Werkzeug von Märklin, auch gleich Getriebefett, Schleifer, Motorkohlen und Haftreifen für die meisten Loks dabei. Die nächste Bestellung geht um Birnchen und Restmaterial, was nicht ganz so einfach zu beschaffen ist.

Der Wind pfiff heute eiskalt ums Haus und kündet von Regen, Schnee und Eis in größeren Mengen, die jetzt auf uns zu kommen sollen. Glatt und ungemütlich soll es werden, passt auf Euch auf.

Dieser Beitrag wurde unter Was Ralf bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.