Es kommt was in Gang

Mit Minusgraden und Sonnenschein, kämpft der Frühling, gegen den Winter. Durch den eiskalten Februar, haben wir davon eigentlich die Nase voll. Aber wir müssen es halt so nehmen, wie es kommt.

Ab nächste Woche, gibt es die Selbsttests zu kaufen, mit denen wird dann einiges, auch bei mir, lockerer. So kann es dann, frisch getestet, auch den schnellen Kaffee mal wieder geben und andere schöne Aktionen. Das freut mich sehr, weil mir das bisher, alles sehr fehlte.

Mit meiner besseren Hälfte, habe ich mich geeinigt, dass ich einen für mich, besseren Eisenbahnraum bekomme, juhhuuu. Das ich jetzt den Gleisplan natürlich noch einmal neu entwerfen und anpassen darf, nehme ich gern dafür in Kauf.

Es wird in Kürze, auch wieder mehr Touren geben, um mal was anderes zu sehen und zu erleben. Das wird sicherlich toll, aber dazu muss das Wetter dann auch mit spielen.

Wenn jetzt endlich die Impfe kommt, ich bin sowieso recht schnell dran, dann gibt es für mich, noch viel mehr Freiheit. Dann wäre vielleicht im Herbst auch wieder, der ein oder andere kurze Urlaub, an der Küste drin, aber das warte ich mal erst ab, um nicht zu arg enttäuscht zu sein, wenn es nicht klappen sollte. Die Aussichten sind gut…….

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.