Herbstsonntag pur

war heute, auch vom Wetter her, es hat geregnet ohne Ende. Nach dem Ausschlafen und in Ruhe frühstücken, sind wir nur um raus zu kommen, mal eben auf dem Friedhof gewesen.

Die frische Luft hat gut getan, aber viel machen, konnten wir nicht. Wir haben nasse Blätter entfernt, die massenhaft auf den Gräbern lagen.

Auf dem Rückweg, merkten wir schon, dass unsere Regenjacken nicht mehr wirklich hielten, es wurde feucht darunter.

Wieder zu Hause angekommen, hatten wir viele, nasse Sachen zum trocknen. Nächstes mal nehmen wir wieder Schirme mit, wenn es nicht sehr windig ist, die halten doch einiges Wasser ab. Den Rest des Tages, verbrachten wir gemütlich auf dem Sofa, die neue Woche wird wieder aufregend genug.

Dieser Beitrag wurde unter Was mich bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.