Mein Tourenrad

habe ich heute fertig gemacht, also fahrfertig ist es jetzt und in den nächsten Tagen, werde ich die ein oder andere Testfahrt damit unternehmen. Die Beleuchtung baue ich dann noch irgend wann auf LED mit Akkus um, denn die Dynamogeschichte, halte ich heute, von der Helligkeit her, nicht mehr für zeitgemäß. Der Umbau hat aber Zeit, denn das Rad entspricht ja, der Straßenverkehrsordnung und kann so gefahren werden.

Mal sehen, wie es sich mit 7 Gängen, durch unser Sauerland fahren lässt. Kleine Einstellarbeiten, die sich beim Fahren jetzt noch rausstellen, werden nebenbei mit erledigt.

Sollten sich die 7 Gänge, als nicht ausreichend rausstellen, was ich aber nicht glaube, denn ich bin früher mit 3 Gang Torpedo, schon überall hingekommen. Dann mache ich das 21 Gang Monster als Tourenrad fertig, da ist nur viel dran zu machen. Sollte sich das 7 Gang, als gut und ausreichend rausstellen, was ich glaube, dann wird aus dem 21 Gang, ein Wald- und Wiesenrad gemacht, um nicht fälschlich Mountainbike zu sagen. Bitte bleibt alle gesund….

Dieser Beitrag wurde unter Ralf fährt Rad, Was Ralf bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.