Schwebende Balken

gab es heute auf der Baustelle, das war schon eine Nummer für sich, gut dass mein Zimmermann, das alles sehr locker sah.

Ich schaute mir das bei den langen Balken, aus sicherer Entfernung an,

bei den kurzen Balken stand ich noch daneben.

Als die Balken ankamen, hab ich nur gedacht, wie bekommen wir die da rauf, hab wohl auch so ausgesehen. Da bekam ich einen ordentlichen Schlag auf die Schultern und eine kernige Stimme sagte eindrücklich: wir machen das schon!

Und das alles dann durch einen kleinen Schlitz in der Abdeckplane, Wahnsinn. Die Nummer lief super, morgen kommt die Statikerin und wir hoffen, dass die Abnahme des Grundaufbaus auch gleich geschieht, der steht bis morgen Mittag. Dann kann es die nächsten Tage zügig weiter gehen, wenn das Wetter mitspielt, denn dazu muss die Plane dann komplett runter.

Dieser Beitrag wurde unter Was mich bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.