Überstanden

habe ich das gefühlte 100. Sturm- und Regenwochenende ganz gut, alles ist am Planendach dicht geblieben, puuuhhh…..

Jetzt folgt der Endspurt gegen das Wetter, die Dachpfannen wollen jetzt drauf. Vorher muss alles für das Decken vorbereitet werden, Dämmmaterial rein, Plane drunter, Latten drauf u.s.w. .

Heute Morgen haben wir mit Schwiegervater gemütlich gefrühstückt, gegen Mittag ging es nach Hagen in die Klinik, Schwiegermutter liegt dort seit einigen Tagen.

Für November war das Wetter ganz ordentlich heute, es hat kaum geregnet über den Tag.

Ab Morgen steht mir wieder eine Stresswoche mit der Dachbaustelle ins Haus, wenn die Dachdecker dann mit den Pfannen anrücken, steigt Freude in mir auf. Endspurt ist angesagt…..

Dieser Beitrag wurde unter Was mich bewegt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.